Führungsposition bestätigt: METROs Analyseplattform „Customer Lens“ erneut auf Platz 1

21. Juni 2021
In der diesjährigen Global-Relations-Umfrage von The Advantage Group unter Lieferanten wurde die analytische Plattform "Customer Lens" der METRO AG erneut bewertet. Im Abschnitt "Teilt relevante Daten und Erkenntnisse" konnte die Analyseplattform der METRO AG ihren 1.Platz bestätigen.
Das METRO Business Analytics Tool belegt den 1. Platz

Das METRO Business Analytics Tool belegt den 1. Platz

Die Plattform „Customer Lens“ der METRO AG wurde 2019 eingeführt und tritt damit in die Fußstapfen der erfolgreichen „International Data Sharing (IDS) Plattform“. Ziel der Data-Sharing-Lösung „Customer Lens“ ist es, analytische Erkenntnisse für die globalen Lieferanten des Großhändlers bereitzustellen. Durch die Kombination von Umsatzentwicklung und Kaufverhalten der Kunden unterstützt METRO seine Lieferanten dabei, Kundenbedürfnisse besser zu verstehen.

Die Plattform wird von METRO DIGITAL als technischem Dienstleister für die METRO AG ständig weiterentwickelt. Ein engagiertes Team unterstützt die tägliche Pflege und zukünftige Entwicklungen. Es ist geplant, neue Funktionen im Jahr 2022 live zu schalten, wobei das Hauptaugenmerk stets auf dem Benutzererlebnis liegt. Alle relevanten Daten sollen mit wenigen Klicks abrufbar sein – vom großen Ganzen bis ins kleinste Detail gezoomt.

Jährlich befragt "The Advantage Group" in einem unabhängigen Ranking mehr als 30 globale FMCG Lieferanten nach ihrer Zufriedenheit mit dem Umfang, der Funktionalität und dem Nutzen der Analysetools von fast 2 Dutzend internationalen Handelsunternehmen. Darüber hinaus fließt in die Umfrage auch die Zufriedenheit der Lieferanten mit der Zusammenarbeit zu verschiedenen Themen mit Groß- und Einzelhandelsunternehmen ein. Bereits im Einführungsjahr konnte sich „Customer Lens“ unter den Top 3 Tools platzieren und seitdem die Funktionalität und Zufriedenheit der Nutzer steigern.