Offizieller Start von Horizon International Services, einer Allianz von Auchan Retail, Casino Group, METRO und DIA

06. März 2019
Horizon International Services, im Juni 2018 angekündigt, ist eine internationale Allianz der Unternehmen Auchan Retail, Casino Group, METRO und DIA und erbringt Dienstleistungen für international tätige Lieferanten.

Nachdem Horizon International die erforderlichen Genehmigungen der zuständigen Kartellbehörden erhalten hat, ist die Allianz der vier Einzel- sowie Großhändler seit dem 15. Februar 2019 in 47 Ländern in Europa, Asien und Südamerika tätig.

Horizon International Services bringt Marktteilnehmer zusammen, die eine gemeinsame Vision für neue Lieferantenbeziehungen teilen, die beispielsweise von Dienstleistungen für große internationale Lieferanten unter Nutzung ihrer komplementären geographischen Standorte bis hin zur Unterstützung von KMUs bei ihrer internationalen Entwicklung reichen können. Die Partner dieser Allianz verfügen auch über verzahnte Aktivitäten (Einzelhandel in unterschiedlichen Formaten, Großhandel, Belieferungsservice etc.).

Wie bei Horizon France wird auch Horizon International Services den Unternehmen Auchan Retail, Casino Group, METRO und DIA ermöglichen, ihre Ressourcen zu bündeln, um ausgewogene und innovative Beziehungen zu knüpfen, die auf einem Katalog gemeinsamer, skalierbarer Dienstleistungen basieren und im besten Interesse aller Akteure in der Lieferkette stehen, vom Erzeuger bis zum Verbraucher.

 

Über Auchan Retail
Als einer der fünf internationalsten Lebensmittelkonzerne weltweit mit Märkten in 17 Ländern vereint Auchan Retail (Nettoumsatz von €52 Mrd. in 2017) alle Lebensmitteleinzelhandelsformate (Großmärkte, Supermärkte und Bedarfsartikelgeschäfte) mit 3.778 Points of Sale ergänzt durch Online-Einkauf und Drive Outlets in bestimmten Ländern. Um ein erfolgreiches und modernes Geschäftsmodell aufzubauen, stellt Auchan Retail sicher, dass die Kunden immer im Mittelpunkt stehen, und zwar durch Discountpreise, Auswahl und Vielfalt des Angebots, Servicequalität, Anpassung an die lokalen Märkte und die Einbeziehung ihres Multi-Channel-Shopping-Verhaltens. Mit einer Belegschaft von 351.107 Mitarbeitern ist Auchan Retail die Nummer 35 unter den größten Arbeitgebern der Welt. www.auchan-retail.com

Über Casino Group
Die Casino Group ist ein etablierter Hauptakteur im französischen Einzelhandel sowie ein führendes Unternehmen im globalen Lebensmitteleinzelhandel mit über 12.000 Märkten weltweit – in Frankreich, Lateinamerika und in der Region rund um den Indischen Ozean. Dank ihrer mehr als 220.000 Mitarbeiter mit einer ausgeprägten Leidenschaft für den Einzelhandel und Kundenservice konnte die Casino Group 2017 einen Umsatz von €38 Mrd. erwirtschaften. In Frankreich hat der Konzern erfolgreich sein Modell aus mehreren Formaten, Marken und Vertriebskanälen umgesetzt, indem es sein großes Netzwerk an Verbrauchergroßmärkten (Géant), Supermärkten (Casino), innerstädtischen Supermärkten (Monoprix, Franprix, Leader Price), kleinen Lebensmittelmärkten (Casino Shop, Vival, Spar, Leader Price Express) sowie dem führenden französischen Online-Händler Cdiscount wirksam einsetzt. Insbesondere verfügt der Konzern über eine große Präsenz in Lateinamerika: Nummer Eins in Brasilien mit GPA und Via Varjo und in Kolumbien mit Grupo Exito. In allen Gastländern konzentriert sich die Casino Group auf die Entwicklung der Formate mit dem jeweils höchsten Potenzial und der Fähigkeit, sich an die Bedürfnisse der Kunden anzupassen, heute und auch in Zukunft. www.groupe-casino.fr

Über METRO
METRO ist ein führender internationaler Großhändler mit Food- und Nonfood-Sortimenten, der auf die Bedürfnisse von Hotels, Restaurants und Caterern (HoReCa) sowie von unabhängigen Händlern spezialisiert ist. Die weltweit rund 24 Millionen METRO Kunden können wahlweise in einem der großflächigen Märkte einkaufen, online bestellte Ware dort abholen oder sich beliefern lassen. Mit digitalen Lösungen unterstützt METRO zudem die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmern und Selbstständigen und trägt damit zur kulturellen Vielfalt in Handel und Gastronomie bei. Nachhaltigkeit ist für METRO ein wesentlicher Pfeiler sämtlicher Aktivitäten, im Dow Jones Sustainability Index ist METRO seit vier Jahren Branchen-Primus. Das Unternehmen ist in 35 Ländern aktiv und beschäftigt weltweit mehr als 150.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2017/18 erwirtschaftete METRO einen Umsatz von 36,5 Mrd. €. Für die Einzelhandelskette Real mit ihren 34.000 Mitarbeitern hat METRO AG im September 2018 den Verkaufsprozess eingeleitet, um den Konzern zu einem reinen Großhandelsunternehmen zu transformieren.

Über DIA
Distribuidora Internacional de Alimentación, DIA, ist ein internationaler Händler in den Bereichen Lebensmittel, Haushaltswaren, Gesundheitsprodukte und Kosmetika. Der Umsatz belief sich im Jahr 2018 auf €9,39 Mrd. in 6.157 Geschäften in den Ländern, in denen das Unternehmen tätig ist: Spanien, Portugal, Brasilien und Argentinien. DIA ist an der Madrider Börse notiert.