Mehr als 370.000 Angebote weltweit: METRO feiert den 3. Own Business Day

08. Oktober 2018
Ein Gratisdessert nach einem Abendessen, eine Extranacht im Hotel beim nächsten Urlaub oder zusätzlicher Service beim Besuch des Lieblingsfriseurs – weltweit werden mehr als 370.000 Specials angeboten, wenn METRO am 9. Oktober den 3. Own Business Day feiert.
Own Business Day 2018 - Discover special offers around you!
  • Zum dritten Mal lädt METRO die Öffentlichkeit dazu ein, am 9. Oktober die selbstständigen Unternehmen in ihrer Region zu feiern
  • Mehr als 370.000 besondere Angebote - nur am Own Business Day erhältlich - darunter rund 4000 in Deutschland

Der Grundgedanke: Gewerbetreibende machen unser Leben nicht nur praktischer und bunter, sie spielen auch eine wichtige Rolle für das Gemeinwohl, indem sie unsere Gemeinden pulsierend und lebendig halten. Um diesem unermüdlichen Engagement Anerkennung zu zollen und ihre Leistungen zu würdigen, hat METRO vor zwei Jahren in allen Ländern, in denen das Unternehmen tätig ist, den Own Business Day ins Leben gerufen. Der dritte Own Business Day findet dieses Jahr am 9. Oktober 2018 in 24 METRO-Ländern statt und richtet sich an kleine und mittlere selbstständige Unternehmen, darunter 21 Millionen gewerbliche Kunden des Großhandelsunternehmens.

Das Unternehmen hat diesen Tag erfolgreich als jährlich wiederkehrendes globales Event an jedem zweiten Dienstag im Oktober etabliert. "Mit diesem Tag wollen wir allen selbstständigen Unternehmern weltweit unsere Anerkennung zeigen," unterstreicht Philippe Palazzi, Chief Operating Officer der METRO AG. "Wir sind immer wieder beeindruckt von der Leidenschaft und Ausdauer, die sie Tag für Tag zeigen, um ihr Geschäft zum Erfolg zu bringen und ihre Kunden glücklich zu machen. Unsere Aufgabe bei METRO ist es, ihre Wettbewerbsfähigkeit im Hinblick auf einen anhaltenden Erfolg zu stärken. Wir wollen uns daher die Zeit nehmen, um ihnen etwas von der Aufmerksamkeit und Anerkennung zurückzugeben, die sie verdienen. Heute ist der Tag, an dem wir ihre Sichtbarkeit in ihrem Umfeld steigern und sie dabei unterstützen wollen, starke Beziehungen zu ihren Kunden aufzubauen."

Bis zum 9. Oktober sind alle selbstständigen Unternehmer eingeladen, ihre exklusiven Angebote für diesen Tag auf der zentralen Plattform www.own-business-day.com zu veröffentlichen. Dabei sind weltweit über 370.000 Specials zusammengekommen - sie alle sind am morgigen 9. Oktober für die Kunden verfügbar. Hervorzuheben ist dabei Indien, wo den Verbrauchern fast 150.000 Specials angeboten werden. Die deutschen Kunden können aus 4000 Angeboten wählen. Im Vorfeld zum diesjährigen Own Business Day haben METRO-Mitarbeiter aus der ganzen Welt eine Reihe von einzigartigen Events organisiert - wie beispielsweise ein exklusives Dinner am Himmel von Madrid in Spanien. Die Gäste können Tapas von berühmten Köchen in einer Cocktail Bar genießen, die an einem Kran in einer Höhe von 45 Meter über dem Erdboden schwebt. MAKRO Tschechien hat sich mit einem etablierten Verband kleiner und mittelständischer Unternehmer zusammengetan, der landesweit mehr als 250.000 Unternehmer vernetzt.

In Vorbereitung des Own Business Day hat METRO die teilnehmenden Unternehmer erneut mit einer Reihe verschiedener Tools unterstützt: Die Online-Plattform zeigt die Spezialangebote für die Endverbraucher vor Ort sowie die entsprechenden Informationen zu den teilnehmenden Unternehmen. Maßgeschneiderte Maßnahmen, die die Marketingaktivitäten der Geschäftseigentümer unterstützen - von Werbematerial bis hin zu Zugang zu den Medien -, helfen den Selbstständigen dabei, ihr Profil zu schärfen und neue Kunden anzuziehen. "Wir möchten die Sichtbarkeit der Selbstständigen in der Öffentlichkeit erhöhen, insbesondere auch online, damit mehr Kunden den Weg in ihre Geschäfte finden", sagt Palazzi. "Der Own Business Day gewinnt bereits in seinem dritten Jahr an Reichweite. Er ist ein zentraler Bestandteil und zeigt unseren Anspruch, 'Champion for Independent Business' zu sein: Wir sind dann erfolgreich, wenn unsre Kunden in ihrem Geschäft erfolgreich sind."

Um noch mehr über die Herausforderungen zu erfahren, denen sich Selbstständige in den verschiedenen Phasen ihres Geschäftslebens gegenüber sehen, hat METRO erneut eine internationale Umfrage in Auftrag gegeben: Die zweite Ausgabe der METRO Own Business Study dient dazu, ein besseres Verständnis der selbstständigen Unternehmer weltweit zu gewinnen. Aufbauend auf den Erkenntnissen aus dem Jahr 2017 untersucht die Studie, was Verbraucher auf der ganzen Welt über selbstständige Unternehmen denken, wie die Selbstständigen ihre eigenen Erfahrungen beurteilen, wie die Politik die Selbstständigen fördern kann und was darüber hinaus notwendig ist, um sie zu unterstützen. Für die diesjährige Studie hat METRO erneut 10.000 Menschen in zehn Ländern befragt, darunter 1.500 selbstständige Unternehmer. "METRO hat den Anspruch, 'Champion for Independent Business' zu sein. Vor diesem Hintergrund beschäftigen wir uns kontinuierlich mit den Bedürfnissen von selbstständigen Unternehmern und setzen uns für diese ein. Ihr Erfolg ist wesentlich für die Vielfalt und das Wohlbefinden ihn unserer Umgebung. Unsere Studie bietet Ansatzpunkte, wie man sie in ihrem Alltag unterstützen kann," sagt Philippe Palazzi. Alle Ergebnisse können unter Publikationen eingesehen werden.

 

METRO ist ein führender internationaler Spezialist für den Groß- und Lebensmittelhandel. Das Unternehmen ist in 35 Ländern aktiv und beschäftigt weltweit mehr als 150.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2016/17 erwirtschaftete METRO einen Umsatz von rund 37 Mrd. €. Das Unternehmen liefert maßgeschneiderte Lösungen für die lokalen und internationalen Bedürfnisse seiner Groß- und Einzelhandelskunden. Mit seinen Vertriebsmarken METRO/MAKRO und Real sowie Belieferungsservices und Digitalisierungsinitiativen setzt METRO die Standards von morgen: für Kundenfokussierung, digitale Lösungen und tragfähige Geschäftsmodelle.